You are currently viewing Rasenrakel selber bauen
Rasenrakel Bauanleitung

Rasenrakel selber bauen

Rasenrakel selber bauen

Kostenlose Bauanleitung um einen Rasenrakel selber zu bauen. Der Rasenrakel eignet sich als perfekte Lösung, um Ihren Rasen zu sanden oder Topdressing aufzubringen, beziehungsweise es gleichmäßig zu verteilen. Damit sorgt er für ein optimales Rasenwachstum und sattes Gün.

INHALTSANGABE

Rasenpflege

Wozu dient der Rasenrakel genau ?

Ein Rasenrakel ist ein spezielles Gerät für die Rasenpflege. Besonders beim Sanden sorgt das Gerät für erstaunliche Ergebnisse. Die Form wurde so ausgewählt das der Rasenrakel mit seinem Design ein ideales verteilen garantiert. Durch die Kombination der Materialien für diesen Rasenrakeln, ist das Verhältnis der Gewichtung so gut angepasst, dass der Rakel perfekt in der Hand liegt und dadurch das Arbeiten erstaunlich leicht macht. Rasenrakel selber bauen Anleitung ist mit Zeichnungen und Bildern in diesem Text verständlich erklärt.

Materialliste

Rasenrakel bauen
Materialliste Rasenrakel

Alles was an Material benötigt wird zum selber bauen, findest du in dieser Zeichnung. (durch Klicken zum vergrößern )

Die Aluminiumwinkel von 3mm Stärke halten das Gerät in sich zusammen.

Die Quadratrohe wurden mit einer Materialstärke von 1.5mm ausgewählt. Dadurch ist der Außenradius der profile noch rund genug um den Rasen nicht zu beschädigen.

Der Halter Pos.5 dient nur als Beispiel, hierbei kann jeder beliebige Halter verwendet werden. Dazu müssen nur die Maße nachher angepasst werden, wo auch die beiden Alu-Winkel 50x30mm sitzen.

Aufbau und Maße

Rasenrakel selber bauen
Maße für ein Rasenrakel

Insgesamt ist dieser Rasenrakel 400mm Breit und 800mm Lang.

Bei diesen Maßen lag nach Testzwecken der Rakel perfekt in Hand und hatte das richtige Gewicht somit ist ein angenehmes Arbeit sichergestellt.

An den mittleren beiden Alu-Winkel (Blau gezeichnet im Bild) ist es zuerst erforderlich, zu wissen wie Breit die gewählte Aufnahme ist.

Es können unterschiedliche Aufnahmen verwendet werde, dazu muss nur das Zwischenmaß dementsprechend angepasst werden.

Material Zuschnitte

Hier findest du die Zuschnittliste, auch hier sind alle Angaben in Millimeter. Das Bild kann mit einem Klick vergrößert werden dadurch kannst du dir eine bessere Übersicht verschaffen.

Bei den Bohrungen sind entsprechende 5 mm Löcher für die angegeben Blindnieten vorgesehen.

Ob es nun Nieten sind oder man Schrauben nutzen möchte, dass bleibt jedem selbst überlassen.

Rasenrakel selber bauen
Rasenrakel selber bauen

Das Original

Rasenrakel Bauanleitung
Rasenrakel Bauanleitung

Das verwendete Material kann natürlich auch komplett aus Edelstahl bestehen wie bei dem Original Rasenrakel.

Preislich gesehen wird es dann etwas teurer, die Lebensdauer erhöht sich dadurch allerings auch etwas.

Zubehörteile

<<< Das könnte Ihre Interesse wecken >>>

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Tobi

    Sehr schön erklärt und gut nachvollziehbar

  2. Thomas

    Toll dargestellt – nur auf die ca. 30€ die oben angegeben sind?! Allein der verlinkte Handvertikutierer kostet das ja schon.

    1. Hallo vielen Dank für das Feedback. Wir sind nur von den Materialkosten der Profile ausgegangen. Es ist vielleicht von unserer Seite her etwas unübersichtlich dargestellt. Das werden wir ändern, vielen Dank für die Info.
      Mit freundlichen Grüßen.

  3. Stephen

    Ich komm bei den 4 Quadratrohr + die 4 Alu Winkel schon auf über 40 € bei den verlinkten Links inkl. Versandkosten

  4. Wieder was mehr gelernt! Ein super Text welchen du
    geschrieben hast. Es ist nicht so einfach darüber im www was zu finden.

Schreibe einen Kommentar